UNSERE GASWARNZENTRALEN

GMC 8022E

Steuereinschub für die Gasmesstechnik



Der Steuereinschub GMC 8022E ist eine modulare Mess- und Schalteinheit für die Gasmesstechnik.
Er verarbeitet Signale von Messwertgebern, die Betriebsstellen auf
• Explosible Gase
• Toxische Schadstoffe
• Oxygen- (Sauerstoff-) mangel
überwachen.
Zur Überwachung eines Gases werden entsprechend der jeweiligen Aufgabenstellung Messwertgeber ausgewählt.


Der Messwertgeber bildet mit dem Steuereinschub GMC 8022E eine funktionelle Einheit.
Jede dieser Einheiten arbeitet für sich unabhängig und verfügt über eine eigene Alarmauswertung, Messwertanzeige und Ausgangsrelais. Er ist als 19“-Einschub mit drei Höheneinheiten ausgeführt.
Der GMC 8022E arbeitet mit einem Mikroprozessor. Er ermöglicht eine Vielzahl von Funktionen mit sehr großer Flexibilität.


Hier das Datenblatt GMC 8022E als PDF herunterladen:


Bitte kontaktieren Sie uns für weitere Informationen!